Sommerakademie - "Pflege Pur" - Palliativ- und Schmerzversorgung

Goslar, Harz

Die diesjährige Sommerakademie befasst sich mit dem Thema „Hilfe bis zuletzt". Als Expertin zum Thema Palliativversorgung führt Frau Dr. Ulrike Köhler (zur Person) durch den Nachmittag. Die Medizinerin aus Heidelberg ist eine Koryphäe Ihres Fachs und freut sich, Ihr langjähriges Wissen in Theorie und Praxis rund um die Frage „Was kann und darf die ambulante Pflege leisten?" mit Ihnen zu teilen.

Natürlich kommen das Miteinander und das leibliche Wohl nicht zu kurz – Teil des Arrangements sind die Nachmittagsverpflegung, das gemeinsame Abendessen, die Übernachtung im Doppelzimmer, das Frühstück und die Nutzung von Spa & Sauna.

Als Austragungsort bietet Goslar Ihnen als Besucher eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und besticht durch seine Vielseitigkeit: kopfsteingepflasterte Gassen mit malerischen Fachwerkhäusern, buntes Treiben in der Altstadt und das Schaubergwerk Rammelsberg sowie die „Oberharzer Wasserwirtschaft" als UNESCO Weltkulturerbe. Eine breite Palette an Angeboten für einen gelungenen Kurzurlaub finden sich auch in der Umgebung mit ihrer Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten.

Das Format richtet sich an:

- Inhaber / Pflegedienstleitung
- Pflegekräfte mit Verantwortung für Palliativ- und Schmerz-Patienten
- Alle Pflegekräfte, die ihr Wissen erweitern und von einem Netzwerk profitieren möchten

Weitere Informationen zu Programm und Teilnahme erhalten Sie bei Eva Tymko unter 0511 515 111 -153 

Website: www.abvp-plus.de > Pflege > Süße Sommerakademie