Arbeitshilfen und Recht: Verträge

Alle SGB V SGB XI Sonstige

Verfahrensbeschreibung zur Fortschreibung der Vergütungen ambulanter Pflegedienste gemäß § 89 SGB XI

Download  Download  Download 

 

Vergütungsvereinbarung für Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI, gültig ab ab 01.04.2019

Download 

 

Vergütungsvereinbarung häusliche Krankenpflege, alle Kassen, gültig ab 1.1.2019

Download 

 

Vergütungsvereinbarung nach § 89 SGB XI, gültig ab 1.2.2019 mit allen Anlagen

Download 

 

Vergütungsvereinbarung und Gebührenpositionsnummernverzeichnis für HKP-Rahmenvertrag vdek, SVLFG, BKK Mitte, Knappschaft 01.01.2017 - 31.12.2017

Die Vergütungserhöhung wurde im Schiedsspruch festgesetzt. Ich weise Sie daher auf folgendes hin:

Der Schiedsspruch wird seitens der Krankenkassenverbände vor dem Sozialgericht beklagt. Für den Fall, dass Sie sowohl rückwirkend als auch zukünftig die höhere Vergütung abrechnen, bilden Sie bitte Rücklagen! Sollte das Sozialgericht den Schiedsspruch aufheben, könnten die Kassen die aus ihrer Sicht zu viel gezahlte Vergütung zurückfordern!

Neuer Leistungserbringergruppenschlüssel (LEGS) 31 14 606 / 32 14 606

Download  Download 

 

Vergütungsvereinbarung und Gebührenpositionsnummernverzeichnis für HKP-Rahmenvertrag vdek, SVLFG, BKK Mitte, Knappschaft 01.01.2018 bis 31.12.2018

Die Vergütungserhöhung wurde im Schiedsspruch festgesetzt. Ich weise Sie daher auf folgendes hin:

Der Schiedsspruch wird seitens der Krankenkassenverbände vor dem Sozialgericht beklagt. Für den Fall, dass Sie sowohl rückwirkend als auch zukünftig die höhere Vergütung abrechnen, bilden Sie bitte Rücklagen! Sollte das Sozialgericht den Schiedsspruch aufheben, könnten die Kassen die aus ihrer Sicht zu viel gezahlte Vergütung zurückfordern!

Neuer Leistungserbringergruppenschlüssel (LEGS) 31 14 606 / 32 14 606

Download  Download 

 

Verzeichnis AOK Plus Abrechnungsstelle

Mitteilung über zuständige Abrechnungsstellen der AOK Plus

Download 

 

§ 3, Landespflegegesetz Nordrhein-Westfalen Stand: 30.06.1999

Vereinbarung zu § 3 Landespflegegesetz-Unmittelbarer Übergang von der Krankenhausbehandlung zu einer notwendigen ambulanten Pflege

Download