Der Pflege fehlt es nicht an Menschlichkeit - sondern an Menschen!

Interview mit Frau Kurz-Ketterer, Vorsitzende des Arbeitgeber- und Berufs- Verbandes Privater Pflege e.V.

05.Juli 2021

Die Pflege und die Kapazitäten für altersgerechtes Wohnen stoßen bereits jetzt an ihre Grenzen. Prognosen sagen, dass sich die Zahl der Menschen im Rentenalter bis 2040 bundesweit um 4,1 Millionen (+23%) erhöht. Kann die Politik diese Mammutaufgabe stemmen? Es gibt bereits Lösungsansätze in der Wirtschaft. Es wird Zeit, dass diese Unterstützung von der Politik bekommen! Lesen Sie hier das Interview mit Frau Kurz Ketterer von Jonathan Kohl, Gründer und Geschäftsführer des Start-up Seniovo» Mehr

Download

 

Internationaler Tag der Pflege

12.Mai 2021

Der Internationale Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai gefeiert – der Geburtstag der britischen Begründerin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale. Er soll die Bedeutung der professionellen Pflege für alle Menschen dieser Welt würdigen.» Mehr

 

Stellungnahme zum Arbeitsentwurf „Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Pflegeversicherung“

30.April 2021

Seit einiger Zeit verbreitet sich ein Arbeitsentwurf zur Reform der Pflegeversicherung unter den Leistungserbringern und sorgt für Freude aber auch Skepsis. Wir als geschäftsführender Vorstand des ABVP e.V. sind bereit, an zukünftigen Reformen mitzuwirken. Daher haben wir uns bereits mit dem Arbeitsentwurf beschäftigt und einige Anmerkungen, die wir gern ansprechen würden, vorgenommen, bevor es zu einem Referentenentwurf kommt. Zu diesem werden wir selbstverständlich förmlich Stellung nehmen.» Mehr

 

Statement der Vorsitzenden Carmen Kurz-Ketterer zum Thema „Qualitätsprüfungen in ambulanten Pflegediensten“

30.April 2021

Seit nunmehr über einem Jahr wird auch die Durchführung von Qualitätsprüfungen vom Thema Covid-19 überschattet.

Nun will also der MDK wieder regelmäßig in die Pflegedienste kommen, um dort vor Ort zu prüfen, was in der derzeitigen Pandemielage für zusätzlichen bürokratischen Aufwand im Pflegedienst sorgen wird. Der MDK will die Pflegedienste trotz erhöhter Ansteckungsgefahr wieder regelhaft prüfen, weil man den ambulanten Pflegediensten nicht vertraut.

» Mehr

 

Offener Brief des niedersächsischen Landesvorstandes des ABVP e.V. an das niedersächsische Sozialministerium

Impfstrategie in der ambulanten Pflege

01.April 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

als niedersächsischer Landesvorstand des ABVP werden mir in den letzten Tagen vermehrt Sorgen von Pflegedienstleitungen und Pflegekräften bezüglich der Impfung, besonders aber auch der Zweitimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca angetragen. Aus meiner Sicht ist hier ein Strategiewechsel notwendig hinsichtlich einer Öffnung des Impfangebots, auch mit den anderen aktuell zur Verfügung stehenden Impfstoffen.

Ich spreche hier vor allem die Sicht der ambulanten Pflege an, 

» Mehr

Download

 

Statement zur geplanten Pflegereform - Tagespflege

Lesen Sie hier das Statement des geschäftsführenden Vorstandes zur geplanten Pflegereform zum Thema Tagespflege

25.März 2021

Still und leise wird so etwas Wichtiges und Gutes wie die Tagespflege durch die Regierung gestrichen. Es ist mal wieder so, dass man seitens der Regierung Gesetzesvorlagen zum jetzigen Zeitpunkt gut einbringen kann, wenn der Rest der Bevölkerung mit etwas Anderem beschäftigt ist. Alle reden über Corona und ganz leise passiert folgendes:

Das Bundesgesundheitsministerium bzw. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat ein Eckpunktepapier zu der Pflegereform 2021 herausgegeben. 

 

» Mehr